Desktop View

Aktualisiert: 18. July 2011 Geschrieben von / Poker Nachrichten
  • Original-Artikel (Englisch)
  • 2011 WSOP Tag 6 kommt zu einem Ende mit nur 57 Spieler übrig von dem 6865 für den Main Event registriert. Tag 7 beginnt an diesem Montag mit Abdeckung wird auf ESPN2 zwischen 7-11 Uhr ausgestrahlt.

    Es gibt nur noch zwei Tage bis zum November Nine bekannt sind, wird der 2011 WSOP Final Table am 5. November fortsetzen, wo der Gewinner der angesehensten Trophäe im Poker, der World Series of Poker Bracelet und $8.711.956 des Preisgeldes zu verdienen.

    Der aktuelle Chipleader ist Ryan Lenaghan mit mehr als 12 Millionen Chips gehen, um Tag 7.

    2011 WSOP Ergebnisse Tag 6

    Nur 57 Spieler bleiben in der 2011 World Series of Poker Main Event mit ein paar Profis einen übrig Tag 6, die mit 148 Spielern begann. Alle verbleibenden Spieler werden mindestens 130.000 $ garantiert werden, wenn sie Büste am Tag 7, geht das Spiel bis zum Final Table, die von 9 Spielern die November Nine bekannte besteht weiterhin.

    Erika Moutinho ist die letzte Frau und wird an Tag 7 mit mehr als 2.000.000 Chips weiter. Joseph Cheong, 2010 WSOP November Nine wurde in der 114. Platz am sechsten Tag beseitigt.

    Poker-Profis noch im diesjährigen Main Event sind: Bryan Devonshire, JP Kelly, David Sands, Tony Hachem, Erick Lindgren und David Bach.

    WSOP Player of the Year wurde von Phil Hellmuth, um Ben Lamb, der jetzt vor in den Punkten wegen seiner aktuellen Position in der Main Event verändert.Sieht aus wie Hellmuth mit müssen für den 2. Platz zum vierten Mal zu begleichen.

    Zwei der verbleibenden Spieler Jody Howe & Nicolas Fierro gewannen ihre Sitze von Party Poker Qualifier.

    WSOP Ergebnisse Tag 7 Chip Count

    Position Name Chip-Stack Land
    1 Ryan Lenaghan 12865000 Vereinigte Staaten
    2 Ben Lamb 9.980.000 Vereinigte Staaten
    3 Matt Giannetti 7.940.000 Vereinigte Staaten
    4 Andrey Pateychuk 7.255.000 Russland
    5 Phil Collins 7.240.000 Vereinigte Staaten
    6 Hilton Laborda 7.160.000 Brasilien
    7 Nelson Robinson 6.420.000 Vereinigte Staaten
    8 Tri Huynh 6.295.000 Kanada
    9 Aleksandr Mozhnyakov 6.070.000 Russland
    10 Bryan Devonshire 5.970.000 Vereinigte Staaten
    11 Kyle Johnson 5.970.000 Kanada
    12 Pius Heinz 5.695.000 Deutschland
    13 Guillaume Darcourt 5.340.000 Frankreich
    14 Christopher Moore 5.260.000 Vereinigte Staaten
    15 Konstantinos Mamaliadis 5.065.000 Südafrika
    16 John Hewitt 5.045.000 Vereinigte Staaten
    17 James Page 4.045.000 Vereinigte Staaten
    18 Andrew Hinrichsen 4.025.000 Österreich
    19 Jerry Van Strydonck 3.985.000 Vereinigte Staaten
    20 Nicolas Fierro 3.800.000 Chile
    21  JP Kelly 3.750.000 Vereinigtes Königreich
    22 Per Linde 3.750.000 Schweden
    23 Khoa Nguyen 3.530.000 Kanada
    24 Tom Koral 3.390.000 Vereinigte Staaten
    25 Ahtoh Makiievskyi 3.385.000 Vereinigtes Königreich
    26 Lars Bonding 3.370.000 Vereinigte Staaten
    27 Sam Barnhart 3.145.000 Vereinigte Staaten
    28 Scott Schwalich 2.940.000 Vereinigte Staaten
    29  David Sands 2.765.000 Vereinigte Staaten
    30 Gregory Kaplan 2.760.000 Vereinigte Staaten
    31 Stephane Albertini 2.635.000 Frankreich
    32 Stuart Tuvey 2.585.000 Vereinigte Staaten
    33 Martin Staszko 2.550.000 Tschechische Republik
    34 Eoghan Odea 2.535.000 Kanada
    35 Andrew Brokos 2.505.000 Vereinigte Staaten
    36  Tony Hachem 2.250.000 Australien
    37 Samuel Holden 2.220.000 Vereinigtes Königreich
    38  Erick Lindgren 2.195.000 Vereinigte Staaten
    39 Fabio Sousa 2.150.000 Brasilien
    40 Erika Moutinho 2.075.000 Vereinigte Staaten
    41 Philipp Gruissem 2.005.000 Vereinigte Staaten
    42  David Bach 1.985.000 Vereinigte Staaten
    43 Feming Chan 1.955.000 Vereinigte Staaten
    44 Bounahra Badih 1.860.000 Vereinigte Staaten
    45 Steve Brecher 1.805.000 Vereinigte Staaten
    46 Mario Silvestri 1.725.000 Vereinigte Staaten
    47 Gionni Demers 1.625.000 Vereinigte Staaten
    48 Stefan Huber 1.469.000 Schweiz
    49 Matthew Kay 1.295.000 Kanada
    50 Zohair Karim 1.240.000 Vereinigte Staaten
    51 Kenny Shih 1.240.000 Vereinigte Staaten
    52 Frank Sinopoli 1.105.000 Vereinigte Staaten
    53 Ruben Visser 1.070.000 Niederlande
    54 Jody Howe 1.065.000 Kanada
    55 Könnenada 1.000.000 Vereinigte Staaten
    56 Minh Nguyen 1.000.000 Vereinigte Staaten
    57 Ruthenberg Sebastian 890.000 Vereinigtes Königreich

    Die restlichen Spieler aus Tag 6 spielen 7. Tag (18. Juli)
    Die restlichen 27 Spieler von Tag 7 spielen 8. Tag (19. Juli) spielen wird fortgesetzt, bis nur noch 9 Spieler übrig sind.

    Die 2011 WSOP November Nine wird am 5. November für den 2011 WSOP Main Event Final Table wieder.

    * World Series of Poker und WSOP sind eingetragene Warenzeichen von Caesars Interactive Entertainment, Inc. ("CIE") und sind in keiner Weise mit WinAllPoker verbunden.