Desktop View

antonio esfandiari wins wsop big oneAntonio Esfandiari gewinnt WSOP Big One One Drop ($18,346,673) in der Rekord-Millionen-Dollar Buy-in Turnier. Sam Trickett schied innerhalb 16 Hände, Heads up gegen The Magician, der gerade Pokergeschichte gemacht hat.

Antonio Esfandiari ist jetzt in Top-Position für ewige Turniergewinne seine live-Turniergewinne insgesamt mehr als $22,800,000. Esfandiari tweeted "dieser Preis ist MINE." und veröffentlicht ein Bild von dem Preisgeld.

Esfandiari sitzt nun an erster Stelle auf der Poker Geld-Liste für alle Zeit als die profitabelsten Poker-Spieler aller Zeiten, Phil Hellmuth auch seine größte Bargeld von mehr als $2,60 Millionen für seinen vierten Platz erreicht.

Antonio Esfandiari gewinnt WSOP Big One

Antonio Esfandiari aka The Magician hat das größte Pokerturnier in der Geschichte seiner Turniergewinne $18,346,673 hinzufügen, die aus einem Turnier gewonnen. Das Millionen-Dollar Buy-in Turnier hatte 48 Poker-Profis und Geschäftsleute für den größten Preis im Poker spielen.

Antonio Esfandiari war fast bestimmt den Preis zu gewinnen, so er die Chip-Führung am Finaltisch mit Sam Trickett nicht weit dahinter unterhielt.

Guy Laliberté 6. Platz und wurde für seine Bemühungen bei der Organisation der Benefitzveranstaltung gespendet $111.111 aus jedem Buy-ins zu One Drop, einer Wohltätigkeitsorganisation, bewahrt und versorgt Länder in Not, applaudiert. Die 2012 ausgelöst WSOP Big One insgesamt $5.533.328, die an Projekten in Honduras, El Salvador & Burkina Faso verwendet wird.

Phil Hellmuth schied 4. Platz von Sam Trickett, Hellmuth behauptet seine größte Bargeld bis heute von mehr als $2,60 Millionen.

David Einhorn dann fertig in dritten, er spielte für eine Wohltätigkeitsorganisation namens City Jahr und $4,3520 Millionen für die Organisation gewonnen, der hilft Kinder erziehen.

Diese linken Antonio Esfandiari Heads-up mit Sam Trickett in einem kurzen Match, das dauerte nur 16 Hände. Die Finale Hand war eine Münze werfen mit Esfandiari schlagen Reise fünfen auf dem Flop und Trickett mit einem Flush draw, Esfandiari Hand gehalten denen keine bündig um Trickett die Hand auf dem Turn oder River.

Antonio Esfandiari ist in Top-Position für all-time Poker Turniergewinne seiner Turniergewinnen $18,346,673 hinzufügen.

2012 WSOP groß eine Auszahlung

wsop big one

  1. Antonio Esfandiari-$18,346,673
  2. Sam Trickett-$10,112,001
  3. David Einhorn-$4.352.000
  4. Phil Hellmuth-$2.645.333
  5. Guy Laliberté-$1.834.666
  6. Brian Rast-$1.621.333
  7. Bobby Baldwin-$1.408.000
  8. Richard Yong-$1.237.333
  9. Mike Sexton – $1.109.333


Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.