Desktop View

Scotty Nguyen gewann die PFERD 2008 WSOP Event in einem betrunkenen Zustand, Doyle Brunson, dass Nguyen ist ein "guter Freund" und es gab keine Entschuldigung für sein Verhalten zu sagen, außer, dass die Veranstaltung Gewinner hatte viel zu viel zu trinken.

Obwohl Scotty Nguyen war betrunken, seinem Sieg in der 2008 WSOP PFERD gewann ihn $ 1989120 was auch seinen ersten Sieg seit 2001, als er zwei Armbänder. Doyle Brunson erklärt, dass das Turnier Regisseur hätte sich mit der Situation mit Scotty Nguyen das Verhalten viel früher.

doyles room poker - 25%-35% up to $100

Doyle Brunson, kommentierte: "Ich habe immer eine Menge von Anfragen über Scotty's Verhalten, wenn er gewann das Pferd Turnier in der WSOP. Ich weiss nicht wirklich wissen, was zu sagen, es sei denn, es war eine sehr schlechte Darstellung der Poker-Etikette. Scotty ist ein guter Freund von mir, und ich kann nur Vorwand sein Verhalten mit den Worten hatte er zu viel zu trinken. Wer unter uns hat nicht auf einen Zeitpunkt oder ein anderes? "

"Das Turnier Regisseur sollte verstärkt auf, abgeschnitten der Alkohol und da Scotty eine einmalige Warnung, gefolgt von einer schweren Strafe, wenn die Warnung wurde nicht beobachtet. Scotty ist in der Regel sehr freundlichen und zuvorkommend und ein guter Botschafter für Poker. Let's geben ihm eine neue Chance! "

2008 39. Annual World Series of Poker
25. Juli 2008
World Championship H.O.R.S.E. (Event 45)
$ 50.000 Buy-in
1. $ 1.989.120

Total & WSOP Circuit Ergebnis: $ 4.794.817

WSOP 2008 HORSE Winner - Scotty Nguyen

WSOP Bracelets: 5

  • Zählt zu den höchsten Einkommen Turnier Spieler aller Zeiten
  • Scotty Nguyen's Spitznamen für Poker ist der Prinz
  • Nguyen laeft seiner Heimat in ein kleines Boot und segelte über das Südchinesische Meer in die Vereinigten Staaten mit seiner Familie und kam in den USA mit kaum Geld oder Besitztümer.
  • Nguyen begonnen Pokern in Las Vegas in 1988-1989