Desktop View

News about USA Poker Ban plus Poker Rooms Allowing US Poker players for real money since the closure.Keine wesentlichen Änderungen, die bisher im Hinblick auf die USA Poker Verbot mit all den großen Räume noch geschlossen, um den US-Markt aber einige interessante Entwicklungen im Laufe dieser Woche entwickelt haben.

UB / AP haben jetzt eine Vereinbarung mit der US-Regierung, in dem die US Attorney's Office vereinbart, alle notwendigen Sicherheiten zu bieten, dass Dritte mit Absolute Poker arbeiten, um die Rückgabe von Geldern, die derzeit von Dritten Prozessoren statt, die Spieler befinden erleichtern erreicht hat in den USA. Doch viele wissen in der sind etwas skeptisch, dass UB / AP genügend Mittel, um die Zahlungen an alle US-amerikanischen Spieler machen.

US-Justizminister Preet Bharara bestätigt, dass es ein Abkommen zwischen der US-Regierung und Absolute Poker getroffen worden "Absolute Poker von Costa Rica vereinbarten Mittel gegenüber Kunden in den USA zurück und verbieten Ablagerungen von amerikanischen Spielern."

Absolute Poker hat nicht die Rückkehr ihres beschlagnahmten Domain-Namen in www.absolutepoker.com, www.ultimatebet.com oder www.ub.com angefordert. Beide Pokerstars und FullTilt Poker waren ihre. Com-Domain-Namen als Teil der Abmachung mit dem US-Justizministerium zurück.

Nach fast einem Monat seit der US-Poker-Verbot Poker bekannt als "Schwarzer Freitag", FullTilt Poker und UB / Absolute sind in der gleichen Position, da die USA Pokerraum Schließungen in dass keiner von ihnen Dienstleistungen bieten ihre Spiele auf dem US-Markt und beide Seiten haben es versäumt, ihre US-Rückzahlung Spieler ihre ausstehenden Guthaben auf dem Laufenden.

PokerStars auf der anderen Seite scheinen rapide aufholen Vertrauen unter Nicht-US-Spieler, wie sie die Zahlung Hürde überwunden haben, ist der Hauptgrund, sie tun konnte, weil der Spieler Gelder getrennt von den wichtigsten PokerStars-Konto, die durch ihre Lizenzen durchgesetzt gehalten wird, Abkommen mit der Isle of Man als solche PokerStars haben bereits begonnen Rückzahlung der geschuldeten Geld, um ihre ehemalige US-Spieler.

Gewinner und Verlierer, da die USA Poker Verbot

FullTilt Poker auf der anderen Seite hatte fast einen Monat nach Rückkehr noch ihre US-Spieler Geld und noch der Prozess der nicht begonnen als auch Nicht-US-Full Tilt Poker Zahlungen sind wirklich spät dran (wir warten immer noch auf die Zahlung von der 5 th Mai).Erschwerend kommt hinzu das US Department of Justice haben Geld von Full Tilt, die jetzt erforderlich sind, um zu beweisen, dass diese Mittel, ihre US-Spieler gehören noch schlimmer zu machen Full Tilt hat nicht das Geld wie PokerStars getrennt, so haben sie wirklich ein großes Durcheinander beschlagnahmt zu fixieren vor Zahlungen verarbeitet werden, als solche Full Tilt verlieren den Kampf um die Spieler vertrauen

Viele kleinere Online-Pokerräume sind entstanden und gewinnen schnell Spieler aus den USA seit der Schließung der drei großen Standorten in den USA, viele kleinere Räume waren nicht Skandal verwickelt in den derzeitigen und noch erlauben USA Echtgeld-Spieler seit April 2011, als haben einige nicht US-Websites wie PartyPoker, die einen Anstieg von 33% in neue Spieler Sign-ups gesehen haben während der Schließung von zwei Wochen nach April 2011.

Vollständige Auflistung der USA erlaubt Pokerräume

PartyPoker laufen war etwas gedämpft durch Pokerstars zu können, schnell stabilisieren ihre Finanzierung Betrieb und die Auszahlung ihrer US-Spieler, die ihren Ruf gehalten intakt ist. PokerScout.com haben PokerStars Verkehr berichtet, dass sich rund 26% seit Black Friday, gar nicht so schlecht Schlag so viele der weltweit größte Online-Pokerraum erwartet hätte.

Lasst uns alle hoffen nur, dass Zahlungen von FullTilt Poker und UB / AP starten bald aus und sie bekommen ihre gemeinsam handeln, wie sie sind schnell zu verlieren Vertrauen unter den Online-Poker-Community sowohl in den USA und dem Rest der Welt.

Gewinner:

  • PokerStars (hätte viel schlimmer kommen können)
  • PartyPoker (Zuwachs an neuen Spieler Anmeldungen)
  • Poker Rooms noch erlauben USA Spieler für echtes Geld (das mag der Uwin Poker, Carbon Poker und CakePoker sind liebevolle dieser Schließung, da sie alle noch offen)

Verlierer:

  • UB / AP
  • Full Tilt Poker
  • American Poker-Spieler haben verloren, das Beste aus dieser ganzen Tortur, da es dauern kann Jahre wieder gesetzgeberisch Online Poker in den USA einmal zulassen würde, USA rechtlich Spieler zu spielen Poker.