Desktop View

Aktualisiert: 10. June 2011 Geschrieben von / Poker Nachrichten
  • Original-Artikel (Englisch)
  • WSOP 2009 Payout & November nine

    Event 57, der $ 10.000 World Championship No-Limit Texas Hold'em Main Event 2009 ist jetzt über die derzeit mit den neun übrigen Spieler setzen, um über die endgültige Tabelle im November.

    Phil Ivey gebucht hat seinen Platz in der WSOP 2009 November neun Gruppe mit vielen der Prüfung mit ihm zu den größten Poker-Spieler in der Welt.

    Jordan Smith war klopfte sich auf die Blase in der 10. Platz gewinnt $ 896.730 mit allen verbleibenden Spielern mit der 2009 November neun garantiert mindestens $ 1263602 und eine ganze Menge in der Presse-und Öffentlichkeitsarbeit.

    2009 WSOP November NEUN

    Seat 1: Darvin Moon - 58930000

    Seat 2: James Akenhead - 6800000

    Seat 3: Phil Ivey - 9765000

    Seat 4: Kevin Schaffel - 12390000

    Seat 5: Steven Begleiter - 29885000

    Seat 6: Eric Buchman - 34800000

    Seat 7: Joe Cada - 13215000

    Seat 8: Antoine Saout - 9500000

    Seat 9: Jeff Shulman - 19580000

    Darvin Moon wird WSOP chipleader für die nächsten vier Monate, bis die Veranstaltung wieder einmal zwischen den 7. bis 10. November 2009 mit einem sehr talentierten Main Event letzte Gruppierung der Spieler, vielleicht unter den talentiertesten in den letzten Jahren.

    2009 WSOP Auszahlungsraten

    1. $ 8546435

    2. $ 5182601

    3. $ 3479485

    4. $ 2502787

    5. $ 1953395

    6. $ 1587133

    7. $ 1404002

    8. $ 1300228

    9. $ 1263602

    Mal sehen, ob Phil Ivey gewinnen können die konvertierte Titel des Jahres 2009 WSOP Main Event Champion von Gewinnen von mehr als 8,5 Millionen US-Dollar und das Hinzufügen zu einer bereits seine große Armband zählen.

    * World Series of Poker und WSOP sind Marken der Harrah's License Company, LLC ( "Harrahs"). Harrah's nicht oder Sponsor unterstützen, und nicht im Zusammenhang oder in Verbindung mit WinAllPoker oder ihre Produkte, Dienstleistungen und Sonderangebote.



    Add a Comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.