Desktop View

Ron Paul gegen Online-PokerEin interessanter Artikel über Ron Paul Poker Blick auf Widerstand gegen die Online-Glücksspielverbot Kampagnen von Casino Taifun Sheldon Adelson geleitet.

Er beschuldigt Adelson von Vetternwirtschaft und mit seinen politischen Einfluss, um Gesetze, die seine persönliche Geschäftsinteressen begünstigen wird vorübergehen.

Ron Paul auch fest, dass ein Online-Glücksspiel-Verbot ist eine verfassungswidrige Verletzung auf amerikanische Bürger Freiheiten und die Freiheit des Internets.

Wenn ein Bundesgesetz ist auf das Verbot von Online-Glücksspiel vergangen, wird Online-Casinos auch weiterhin die Nachfrage von Kriminellen ohne Regulierung liefern und stattdessen betrieben werden.

Ron Paul gegen Online-Poker-Verbot

Unten ist der Artikel von Ron Paul schriftliche Ausdruck seiner Ansichten und Meinungen zum Sheldon Adelson War on Online Gambling:

Die meisten Amerikaner, unabhängig von Ideologie, zu widersetzen "Vetternwirtschaft" oder "Vetternwirtschaft." Vetternwirtschaft ist, wo Politiker schreiben Gesetze zu helfen ihre favorisierte Geschäfts Begünstigten abzielen. Trotz Widerstand der Öffentlichkeit gegen Vetternwirtschaft, Politiker noch versuchen, den Gesetzgebungsprozess zu verwenden, um besondere Interessen zu helfen.

Zum Beispiel kann Kongress in Kürze auf Gesetze zum Verbot von Internet-Glücksspiel zu stimmen. Es ist ein offenes Geheimnis, zumindest innerhalb des Beltway, dass diese Gesetzgebung ist als Gefallen Milliardär Casino-Besitzer, Sheldon Adelson betrachtet. Mr. Adelson, der vielleicht am besten für die Verwendung von seinem enormen Reichtum, eine Pro-Kriegs-Außenpolitik voraus bekannt ist, wird nun mit seinen politischen Einfluss, um seine Online-Konkurrenz zu Kriminellen machen.

Unterstützer eines Internet-Glücksspiel-Verbot öffentlich leugnen sie von dem Wunsch, sich bei einer wohlhabenden Spender Curry motiviert. Stattdessen geben sie eine Reihe von High-minded Gründe für den Wunsch, diese Tätigkeit zu verbieten. Einige behaupten, dass die Legalisierung von Online-Glücksspiel wird Kriminellen und sogar Terroristen zu bereichern! Aber Kriminalisierung Online-Casinos wird die Nachfrage nach Online-Casinos nicht zu beseitigen. Stattdessen werden Durchgang dieser Gesetzgebung dürfte gewährleisten, dass das Online-Glücksspiel-Markt wird von Kriminellen kontrolliert. Somit ist es die, die Ächtung Online-Glücksspiele, die werden Unterstützung können Kriminelle und Terroristen zu unterstützen.

Ein Bundes Online-Glücksspiel Verbot würde Gesetze in drei Staaten, die Online-Glücksspiel erlauben kippen. Es würde auch die laufende Debatte über die Legalisierung von Online-Glücksspiel in vielen anderen Staaten zu beenden. Doch einige behauptet haben, dass der Kongress muss dieses Gesetz, um Staaten Rechte zu schützen passieren! Ihr Argument ist, dass die Bürger von Staaten, die Internet-Glücksspiel verbieten kann leicht um diesen Gesetzen können Sie vom Online-Casinos, die in Staaten, in denen Online-Glücksspiel legalisiert.

Auch wenn das Argument musste Verdienst, dass die Zulassung Staaten Online-Glücksspiel zu legalisieren gräbt Gesetze in anderen Staaten, es nicht rechtfertigen würden die Bundesgesetzgebung über die Frage. Nirgendwo in der Verfassung ist die Bundesregierung angesichts die Behörde, an Aktivitäten wie Online-Glücksspiel zu regulieren. Dem Argument, dass "Staaten Rechte", rechtfertigt die Schaffung neuer Bundesverbrechen dreht die zehnte Änderung, die beabsichtigt war, um der föderalen Macht zu begrenzen, auf den Kopf.

Viele Unterstützer eines Internet-Glücksspiel-Verbot glaube aufrichtig, dass Glücksspiel ist eine unmoralische und zerstörerische Aktivität, die verboten werden sollten. Allerdings ist die vorgeschlagene Regelung überhaupt nicht um die Moral des Glücksspiels. Es geht darum, ob Amerikaner, die Glücksspiel zu tun haben sollte die Wahl, dies online tun oder gezwungen, Ziegel und Mörtel Casinos zu besuchen.

Auch wenn es einige moralische Unterscheidung zwischen Online-Glücksspiel oder in einem physischen Casino, das Verbot Verhalten, das nicht mit Gewalt auskommt oder Betrug hat keinen Platz in einer freien Gesellschaft. Es ist nicht mehr angemessen für das Glücksspiel Gegner, Gewalt anzuwenden, um Menschen aus Online-Poker als wäre es für mich zu zwingen, nutzen, um Menschen aus der Lektüre für den Krieg, neokonservativen Autoren STOP.

Giving Regierung neue Befugnisse über das Internet Online-Glücksspiel wird unweigerlich alle unsere Freiheiten bedrohen zu verhindern. Regierungsbürokraten diese neue Behörde nutzen, um ihre Überwachung der Internet-Aktivitäten der Amerikaner, die kein Interesse an Spielen haben zu erweitern, so wie sie die von der PATRIOT Act gewährt neue Befugnisse zur Massenüberwachung rechtfertigen.

Das vorgeschlagene Verbot von Internet-Glücksspiel ist ein eklatant verfassungswidrig Zuwiderhandlung auf unsere Freiheiten, die wahrscheinlich den Überwachungsstaat ausbauen wird. Am schlimmsten ist, es ist alles zum Vorteil von einem mächtigen Milliardär gemacht. Wer das Verbot Online-Glücksspiel denkt, wird nicht unsere Freiheiten zu vermindern, während bereichern Kriminellen macht eine Wette zu verlieren.

Ron Paul Poker Artikel auf 17. November 2014 geschrieben

Quelle: Ron Paul-Institut für Frieden und Wohlstand



Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.