Desktop View

pokerstars casinoPokerstars Casino Spiele ist der Grund für Vicky Coren Abfahrt von Team Pokerstars, in ihrem letzten Blog-Post Victoria Coren-Mitchell erklärt, dass diese Casino-Spiele zu ungünstigen Chancen, die (vor allem online) sein kann, so gefährlich für die gefährdeten oder verzweifelt.

Der Team Pokerstars Pro ist seit 2007 vertreten Poker das Spiel, den sie liebt ein Teamplayer und haben sich für, mit Poker die Chancen nicht zu Gunsten des Hauses, sondern auf den einzelnen Spieler Spielstärke.

Victoria Coren hat ihre Entscheidung, nur wenige Stunden nach der Ankündigung, dass Pokerstars-Casino-Spiele werden in Kürze in der Poker-Lobby mit Sportwetten eingeleitet werden, um im Jahr 2015 folgen.

Die neue Pokerstars-Casino-Software ist nur eine der vielen Änderungen und Ergänzungen seit Amaya Gaming gekauft Pokerstars für $ 4900000000 von Isai Schein zu Beginn dieses Jahres.

Vicky Coren verlässt Team Pokerstars über Casino

Als begeisterter Pokerspieler Victoria Coren-Mitchell weigert, Pokerstars, die einmal rein, um die beste Online-Poker-Website in der Welt, die nun ausgebaut haben ihre Gaming-Plattform, um Casino-Spiele und Sportwetten bieten gewidmet war vertreten.

Sie kündigte ihre Kündigung mit Pokerstars in ihrem letzten Blog-Post auf dem offiziellen Victoria Coren Website mit folgenden Angaben:

Am Freitagabend, gab PokerStars.com, dass es aus rollen Online-Casinos neben seinen Internet-Poker. Als Ergebnis am Samstag Morgen, beendet ich meine Werbevertrag mit ihnen.

Ihre Nachricht war sehr plötzlich, so dass ich nicht viel Zeit, um meine Position halten, aber ich wusste, ich musste schnell handeln, bevor ich besser daran zu denken. Natürlich ist dies eine beängstigend und traurig Entscheidung für mich zu machen. Ich habe mit Pokerstars seit 2007 und Team Pro ist ein zentraler Bestandteil meiner Identität. Natürlich werde ich das Geld zu verpassen und nervös bin der Verwaltung ohne sie. Auch ironisch genug, mein Plan für die nächsten ein bis zwei Jahren war es gewesen, weniger reisen und mehr online.

Aber ich kann nicht hängen herum, schlafen Sie darauf müssen Treffen und sprechen mich in zu bleiben, wenn mein Bauch sagt mir, dass die rechte Sache ist zu Fuß zu erreichen. Dies ist keine Kritik an Pokerstars selbst: Geschäft ist Geschäft, werden sie die Bereitstellung eines neuen Dienstes, die Menschen wollen, und ich weiß, sie beabsichtigen, durch einige der wichtigsten Grundsätze des verantwortungsvolles Spielen zu halten. Es ist nicht anti-Casino entweder; Ich verbringe viel Zeit in den Kasinos und ich sind dafür bekannt, in Live-Tabelle Spiel frönen.

Aber ich kann nicht professionell und öffentlich für sie, auch passiv durch Schweigen mit meinem Namen noch über dem Laden. Poker ist das Spiel, das ich liebe, Poker ist es, was ich mich angemeldet, um zu fördern. Die Frage, die ich bin wahrscheinlich gefragt, am häufigsten in Interviews geht es um die Suchtgefahr, gehen pleite und so weiter. Ich bin immer vorsichtig sein, um die Differenz zwischen dem im wesentlichen Messe Art von Poker, wo wir alle auf dem gleichen Grund Chance sich zu nehmen erklären, und die Casino-Spiele zu ungünstigen Chancen, die sein können (insbesondere online) so gefährlich für die gefährdeten oder verzweifelt. Obwohl Pokerstars versicherte mir, würde ich nicht haben, um sich aktiv für die Casino-Arm, ich weiß in meinem Herzen, dass weiterhin in meiner jetzigen Rolle könnte riskieren helfen, Menschen an einen Ort, wo sie etwas, was ich denke, ist gefährlich begegnen zu senden. Das ist nicht die Art, wie ich will leben.

Quelle: victoriacoren.com



Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.