Desktop View

WSOP 2008 TIFFANY MICHELLE, PokerNews & UlimateBet scandalIn welcher erscheint als ein höchst umstrittenes Sponsoring bewegen pro Pokerspieler Tiffany Michelle die letzte Frau, stand der 2008 WSOP Main Event hat verraten ihre Veranstaltung Sponsor PokerNews und gemeinsam mit Ultimatebet. PokerNews gesponsert hatte Tiffany's Michelle Einträge in mehrere Veranstaltungen in diesem Jahr auf der World Series noch Tiffany galt sportliche Kleidung von Ultimate Bet's Kleiderschrank in ESPN's featured Tabelle. Sie hatte Berichten zufolge einen Sponsoring-Vertrag mit viel Ultimatebet.

PokerNews Ltd Vice President Justin Robert Huxley hatte die folgenden zu sagen, in einer Pressemitteilung in Bezug auf die Frage "Zwar begrüßen wir dieses Sponsoring beschäftigt sich zwischen Online Gaming-Betreiber und Spieler, als Unternehmen konnten wir sehen keinen Grund, warum wir blieben aus diesen Verhandlungen, insbesondere unter Berücksichtigung der Beziehungen, PokerNews hat mit all diesen Einrichtungen. Tiffany gekauft wurde in der Veranstaltung von PokerNews und hatte einen Spieler unterzeichneten Vertrag mit PokerNews Ltd Wir glauben, daß auf der Grundlage von Gutachten von ihrem Agenten, dass der Vertrag Lücken haben kann, sie ging und machte einen Deal mit einem Online-Gaming-Betreiber, dass völlig im Widerspruch zu der Vertrauen, das hatten wir in ihr, sowohl als Arbeitnehmer und als Spieler gesponsert. Als Organisation fühlten wir komplett sabotiert von Tiffany, ihre Agenten und Ultimate Bet.

In der Tat war PokerNews freuen uns auf und erwartete eine große Zahl von Sponsoring-Angebote aus der weltweit größten Poker-Zimmer - Tiffany's Karriere war zu explodieren, und wir könnten nicht mehr stolz darauf, für sie. Deshalb sind wir unglaublich enttäuscht mit Tiffany und ihre Agenten Mangel an Respekt und Professionalität. Derzeit suchen wir rechtlicher Rat zu diesem gesamten Situation und mögliche Schäden an PokerNews.

In Bezug auf das Ultimate Bet und PokerNews Beziehung, Ultimate Bet hat unter erheblichen Kontrolle aus der Poker-Community für mehrere Skandale an denen hochrangige Mitarbeiter und die Nutzung fehlerhafter Software, die es diesen Nutzern zu sehen, ihre Gegner's Hole-Karten. Als Folge solcher Verletzungen in der Online-Communities Vertrauen, PokerNews hat beschlossen, dass es künftig nicht mehr fördern diese Website in ihrem Netzwerk "

Ultimatebet der Überschrift Suchenden hat es geschafft, aber wieder einmal verloren haben, eine große Werbe-Quelle zu ihren Lasten in PokerNews, so dass ein Gedanken um den Zeitplan für den Umzug.



Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.